This site uses cookies to provide you with a more responsive and personalised service. By using this site you agree to our use of cookies. Please read our PRIVACY POLICY for more information on the cookies we use and how to delete or block them.

ReTurn Jahrestagung im Schloss Grafenegg

Von: 25 März 2020
Bis: 27 März 2020
Zeit: 09:00 - 12:00
Schloss Grafenegg
Grafenegg 10
3485  Grafenegg
Routenplaner

  • Zusammenfassung

Von 25. März 2020, 18:00 Uhr bis 27. März 2020, 12:10 Uhr findet die 14. ReTurn Jahrestagung statt.

Zeiten: 
Mittwoch 25.03.2020 18:00 - 21:30h Weinverkostung, gemeinsames Abendessen 
Donnerstag 26.03.2020 09:00 - 22:00h Tagung (inkl. Abendveranstaltung) 
Freitag 27.03.2020 08:30h - 12:10h Tagung

Programm:

Mittwoch, 25.03.2020 
ab 18:00 Get Together
ab 18:30 Weinverkostung in der Schlosstaverne Grafenegg
anschließend gemeinsames Abendessen 

Donnerstag, 26.03.2020
Moderation: Mag. Bernhard Klingler / KPMG

09:00 – 09:30   
Get together bei Kaffee und Kipferl

09:30 – 09:35   
Begrüßung    

  09:35 bis 10:35 
Status und Ausblick auf Konjunktur, Handelskonflikte und Finanzmärkte
Prof. Gabriel Felbermayr, Ph.D. / IfW Kiel

10:35 bis 11:20 Restrukturierung von Schuldscheindarlehen
Dr. Marcus Benes und Dr. Peter Winkler / Eisenberger Herzog

11:20 bis 11:40 
Pause

11:40 bis 12:25
Thesen und Erfahrungswerte - Insolvenz der R Autobahnraststätten
Dr.Gabriela Richter und Dr. Christian Lind / urbanek lind schmied reisch Rechtsanwälte OG

12:25 bis 13:30 
Mittagspause

13:30 bis 14:15 
Ausgewählte Rechtsfragen zur Restrukturierung von Anleihen
Univ.-Prof. Dr. Susanne Kalss / WU Wien

14:15 bis 15:30 
Alternative Finanzierung mit Distressed-Equity/Debt Fonds

Kurzvorstellung von Investoren
+ Fidelium Partners / Dominik Beck
+ Adcuram / Broder Abrahamsen 
+ Mutares / Christoph Großekämper
weitere angefragt

Podiumsdiskussion: Distressed Investing - Stand und Ausblick
Leitung Mag. Bernhard Klingler / KPMG

15:30 bis 16:00 Pause

16:00 bis 17:20 
Sanierungsabteilung der Banken - was entscheiden die Banksysteme? 
+ Dr. Peter Ramsauer / Raiffeisenlandesbank NÖ/Wien AG
+ Mag. Gerold Bouvier-Azula / Volksbank Wien AG
+ Mag. Dr. Marcus Bumberger / Oberbank AG

Podiumsdiskussion: Leitung Mag. Dr. Claudia Süssenbacher / Erste Bank Österreich

17:20 - 18:00    Vortragspause 

ab 18:00 Uhr    Abendprogramm

4-gängiges Galadinner im Schloss Grafenegg 
Verleihung Insolvenzrechtspreis 2019

Freitag, 27.03.2020
Moderation: Dr. Christian Grininger

08:30 – 09:00 Get together 

09:00 – 10:15 

Ideales Restrukturierungsregime
Prof. Dr. Christoph Paulus, LL.M. (Berkeley)

10:15 – 11:10   
Besteuerung von Liquidations- und Sanierungsgewinnen innerhalb und außerhalb von Unternehmensgruppen

Dr. Stefan Kurz, Mag. Georg Steinkellner, Dr. Ernst Komarek / BDO Austria GmbH 

11:10 – 11:20  Kaffeepause 

11:20 – 12:10   
„Ausgewählte Fragen von Aufgriffsrechten in der GmbH“ 
Univ.-Prof. Dr. Alexander Schopper / Universität Innsbruck

 Der Unkostenbeitrag für den Veranstaltungsbesuch, einschließlich des gemeinsamen Galadinners am 28. März 2019, beträgt EUR 690,00, für Mitglieder von Return beträgt dieser EUR 440,00. Für die zusätzliche Teilnahme an der Weinverkostung inklusive des anschließenden Abendessens am 26. März 2020 wird ein Kostenbeitrag von EUR 77,00 eingehoben. Parkplätze direkt am Veranstaltungsort sind ausreichend vorhanden. Unter nachfolgendem Link finden Sie alle Anreisemöglichkeiten nach Grafenegg: Anreise