Sorgfalt und Untreue - Ein Schmaler Grat: Verantwortlichkeit von Geschäftsführern und Vorstandsmitgliedern

Datum: 06 April 2017
Zeit: 18:00 - 22:00
SCWP Schindhelm Linz
Böhmerwaldstraße 14
4020  Linz
Routenplaner

  • Zusammenfassung

Die Untreue gehört zu den meist diskutierten Delikten der letzten Jahre. Seit 01.01.2016 ist auch die sogenannte Business Judgement Rule im Aktien- und GmbH-Recht verankert. Um eine persönliche Haftung zu vermeiden, sind unternehmerische Entscheidungen auf Grundlage angemessener Informationen zum Wohle der Gesellschaft zu treffen. Neben den strafrechtlichen Aspekten wird im Rahmen dieser Veranstaltung die Geschäftsführerhaftung aus unternehmens- und zivilrechtlicher Sicht beleuchtet. In diesem Uusammenhang gehören mittlerweile auch forensische Untersuchungen zum Standardrepertoire bei Haftungsfragen von Führungskräften.

Erfahren Sie aus erster Hand, welche Lehren aus der Praxis der vergangenen Jahre gezogen werden können und diskutieren Sie mit den Experten mögliche Entwicklungen der Zukunft.


VORTRAGENDE:
• WP/StB Mag. Markus Trettnak, Partner BDO
• WP/StB Mag. Thomas Lechner, Partner BDO
• RA MMag. Dr. Christian Pindeus, SCWP Schindhelm
• RA MMag. Sebastian Hütter, SCWP Schindhelm


UAWG: Bis spätestens 30. März 2017 unter events@bdo.at