BDO kunst & kommunikation

21 September 2016

Wien, 15. September 2016 - Die Partnerinnen und Partner der BDO haben zum alljährlichen Konzertabend im kunstvollen Ambiente des Sommerrefektoriums des Klosters St. Michael geladen.


Die Interpreten des Abends - das LAUDATIO QUINTETT, bestehend aus

Katharina Vass, Klarinette
Alexandra Lechner, Oboe 
Sabine Walter, Flöte 
Reinhard Deutsch, Fagott 
Zoltan Vass, Horn

präsentierte ein breit gefächertes musikalisches Programm

1. Ouvertüre Figaro 
W.A. Mozart

2. Eine kleine Nachtmusik KV 525 
W.A. Mozart

3. Divertimento B-Dur 
Joseph Haydn

4. aus Mödlinger Tänze WoO 17- Nr.4: Menuett 
Ludwig van Beethoven

5. Five easy dances 
Denes Agay

6. Ungarischer Tanz Nr. 5 (g-Moll) 
Johannes Brahms

7. Eljen a Magyar 
Johann Strauß Sohn

8. Im Krapfenwaldl 
Johann Strauß Sohn

9. Annen Polka 
Johann Strauß Vater

10. Auf Ferienreisen 
Josef Strauß

11. Katzenpolka 
Carl Michael Zierer

12. aus "Ungarische Tänze" Saltarello 
F. Farkas


Dkfm. Dr. Maria-Theresia Bablik, Konstantin und Irene Stauffer, Mag. Doris Muras (Eduscho Austria GmbH), Mag. Barbara Pucher Hayder (Semper Constantia Privatbank AG), Mag. (FH) Monika Schmid (Österreichische Staatsdruckerei GmbH) sowie zahlreiche Gäste genossen den Konzertabend im Sommerrefektorium des Kloster St. Michael gemeinsam mit den Partnerinnen und Partnern der BDO. Bei angeregten Gespräche und kulinarischen Köstlichkeiten ließ man den Abend anschließend gemütlich ausklingen.


Die Partnerinnen und Partner der BDO freuen sich bereits jetzt auf die Weiterführung der traditionellen Konzertabende im kommenden Jahr.