Newsletter:

Wie wird sich die Steuerreform auf Gehälter und Penionen ab 2022 auswirken?

08 Mai 2019

Nach Berücksichtigung der Senkung der Kranken- versicherungsbeiträge für niedrige Einkommen und des Einkommensteuertarifs von 25% auf 20%, 35% auf 30% und 42% auf 40% sowie der Erhöhung des Werbungskostenpauschales, ergibt sich im Jahr 2022 folgende Entlastungswirkung: