Datenanalyse

Im Rahmen von Jahresabschlussprüfungen analysieren wir die Belegeinträge in das ERP-System unserer Mandanten nach definierten Auffälligkeiten im Buchungsstoff. Diese Beurteilung  unterstützt einerseits den Wirtschaftsprüfer für die Jahresabschlussprüfung und andererseits ergeben sich für den Kunden Anhaltspunkte für die Optimierung der Geschäftsprozesse.

Auf der Basis dieser Expertise bieten wir unseren Kunden auch den Service, dass wir die Daten bezüglich anderer Aspekte aufbereiten und Aussagen zu bestimmten Geschäftssituationen erarbeiten. Dabei arbeiten wir sowohl mit Datenanalysen als auch Process Mining Methoden und setzen Algorithmen zur Aufdeckung von Auffälligkeiten ein (künstliche Intelligenz). Beispiele für den Einsatz in Ihrem Unternehmen sind:

  • Besucherstromanalysen
  • Identifizierung von Engpässen in den Unternehmensgeschäftsprozessen
  • Korrelationen zwischen bestimmten Ereignissen
  • Identifizierung von Auffälligkeiten in den Abläufen
  • Verbesserung der Datenqualität in den verschiedenen Systemen