This site uses cookies to provide you with a more responsive and personalised service. By using this site you agree to our use of cookies. Please read our PRIVACY POLICY for more information on the cookies we use and how to delete or block them.
  • Corona-Hilfsfonds

    Aktuelle Fördermodelle für Unternehmen

Corona-Hilfsfonds: Fördermodelle für Unternehmen

Der von vielen Betrieben in ganz Österreich so dringend erwartete Corona-Hilfsfonds der Bundesregierung wurde von Finanzminister Gernot Blümel der Öffentlichkeit vorgestellt.

BDO hat die Voraussetzungen für die Fördermöglichkeiten sowie Informationen zur Antragstellung für Sie im Finanzierungswegweiser zusammengefasst. #bdocares
 

Zum Download:

Finanzierungswegweiser update vom 21. April 2020

Englisch Version

Guide to the crisis fund update April 21st , 2020
 


Zusätzlich zu den bereits bestehenden Fördermöglichkeiten hat die Regierung nun auch einen EUR 15 Milliarden schweren Corona-Hilfsfonds geschaffen, um die wirtschaftlichen Schäden der Corona-Krise abzumildern. Im Fokus stehen Unternehmen und Branchen, die gänzlich schließen mussten bzw. große Umsatzrückgänge verzeichnen und infolge dessen in wirtschaftliche Schieflage gekommen sind. Der Corona-Hilfsfonds kann von Unternehmen beantragt werden, die ihre wesentliche operative Tätigkeit im Inland ausüben und deren Liquiditätsbedarf in Österreich besteht.

Einen Überblick aller Fördermöglichkeiten im Rahmen des Corona-Hilfsfonds sowie der benötigten Unterlagen für die Antragstellung finden Sie unter bdo.at. Darüber hinaus beraten wir Sie gerne telefonisch zum Hilfsfonds sowie zu allen wirtschaftlichen Fragestellungen rund um Corona. 

Sie erreichen die BDO Spezialistinnen und Spezialisten
montags bis freitags von 8:00 – 17:00 Uhr unter
0153 73 7-973 bzw. [email protected]

Der Anruf ist für Sie selbstverständlich kostenlos.

Sie benötigen Hilfe bei der Antragstellung oder bei der Vorbereitung Ihrer Unterlagen? Wir unterstützen Sie gerne!