ISAE 3402

 

Viele Unternehmen vergeben einzelne operative Unternehmenstätigkeiten an Fremdanbieter oder Provider. Mit dem „International Standard on Assurance Engagements“ (ISAE 3402) gibt es einen internationalen Prüfungsstandard, mit dem die Wirksamkeit des internen Kontrollsystems (IKS) von Dienstleistungsorganisationen beurteilt und dokumentiert werden kann.

Für die Berichterstattung wird das interne Kontrollsystem einer Organisation umfassend von unabhängigen Prüferninnen und Prüfern auf Angemessenheit beurteilt, getestet und hinsichtlich seiner Wirksamkeit bewertet. Die Wirksamkeitsprüfung erstreckt sich dabei über einen Zeitraum von zumindest sechs Monaten.

Der ISAE 3402-Prüfbericht dokumentiert die Ergebnisse der unabhängigen, externen Prüfung über die Kontrolltätigkeiten des Serviceanbieters, und beinhaltet eine Beschreibung der implementierten Kontrollen, sowie eine Aussage über die Wirksamkeit dieser Kontrollen im Prüfzeitraum.

Wir unterstützen Sie bei Ihren Outsourcing-Projekten auf unterschiedlichen Ebenen:
 

  • Prüfung des Outsourcing-Providers nach IWP/PE 14, IDW PS 951, ISAE 3402 oder SSAE 16 (SOC1, SOC2)
  • Prüfung des Outsourcing-Vertrags bzgl. diverser themenbezogener Inhalte (z.B. IT-Anforderungen, DSGVO etc.)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Service Level Agreements (SLA)
  • Prüfung der Einhaltung von SLAs