This site uses cookies to provide you with a more responsive and personalised service. By using this site you agree to our use of cookies. Please read our PRIVACY POLICY for more information on the cookies we use and how to delete or block them.

Haushaltskonsolidierung

Die Herausforderungen eines ausgeglichenen öffentlichen Haushalts sind hochkomplex. Dazu gehören steigende Komplexität, Budgetengpässe, Anforderungen der Bürgerinnen und Bürger, demografische Entwicklungen, wachsender Arbeitsumfang, Wettbewerb um finanzielle Mittel und sinkende Ertragsanteile. Darum haben wir ein 6-Schritte-Programm für Ihre Haushaltskonsolidierung entworfen. Mit seiner Hilfe sich Ihre Gemeinde aus eigener Kraft wieder stabilisieren - gemeinsam mit unserem Kooperationspartner ICG begleiten wir Sie auf diesem Weg.

Unsere 6 Schritte zur Haushaltkonsolidierung sind:

  • Analyse der Ausgangssituation
  • Mittelfristprognose
  • Zielsetzung
  • Identifikation der Potenziale
  • Umsetzungsfahrplan
  • Konsequente Umsetzungsbegleitung


Haushaltskonsolidierung und Aufgabenkritik


Haushaltsanalyse - Voraussicht macht weise.

Oft ist es klüger, mögliche Risiken im Vorfeld abzuchecken und gravierende Fehler erst gar nicht zu machen. Unsere Haushaltsanalyse spart nicht nur Nerven, sondern auch Finanzmittel, die oftmals an anderen Stellen gut gebraucht werden.

Ihre Vorteile

  • Aufzeigen finanzieller Einsparungpotenziale
  • Planungssicherheit
  • Feststellung notwendiger Liquidität
  • Nachhaltige Stabilität der Finanzen

Aufgabenkritik

Nicht immer ist auf den ersten Blick zu erkennen, wovon man sich besser trennen sollte! Unsere Expertinnen und Experten lokalisieren Einsparungspotenziale und zeigen auf, in welchen Bereichen Änderungen notwendig sind.

Ihre Vorteile

  • Erarbeitung von Einsparungsprogrammen
  • Effizienzsteigerung der eingesetzten Mittel
  • Expertise durch externe Beratung