Podcast: Nachhaltigkeitsmanagement leicht gemacht

Wir leben Nachhaltigkeit – Von der Theorie in die Praxis

     


Was diesen Podcast so besonders macht? Authentizität!  
In unserem Podcast „Wir leben Nachhaltigkeit – Von der Theorie in die Praxis“ sprechen wir mit ausgewiesenen Expert:innen, sowohl aus der Privatwirtschaft als auch dem öffentlichen Sektor, über die Hürden im Zusammenhang mit der Transformation hin zu einer grünen Wirtschaft. Die Umsetzung der umfangreichen Regulatorik im Bereich der Nachhaltigkeit stellt aktuell viele Betroffene vor Herausforderungen in der Auslegung und Umsetzung. Gemeinsam diskutieren wir mögliche Umsetzungsstrategien und geben praktische Tipps für eine erfolgreiche Nachhaltigkeitsberichterstattung.     

 

Was auf keinen Fall fehlen darf: Erfolgserlebnisse. 
Um nachhaltiges Wirtschaften voranzutreiben, braucht es Lichtblicke sowie Anreize, sich der größten wirtschaftlichen Transformation unserer Zeit zu stellen. Lernen Sie Best Practice Beispiele zur Umsetzung der Berichterstattung und der ganzheitlichen Integration eines Nachhaltigkeitsmanagements in die bestehende Unternehmenspraxis kennen. Unsere Gesprächspartner:innen sprechen über ihre Nachhaltigkeitsreise und teilen exklusive Einblicke in ihre Erfolge.


Am Ende jeder Folge hält Katja Gruber noch einen wichtigen Praxistipp aus der Prüfung für Sie bereit! 

Neue Folgen erscheinen etwa alle 2 Wochen.


Folge 2 - Nachhaltigkeit in der Wertschöpfungskette bei Takeda Manufacturing Austria 
Zu Gast bei Katja Gruber: Christian Bugl, Head of EHS, Ethics & Compliance and Sustainability Vienna bei Takeda Manufacturing Austria AG

Welche Rolle spielt die Wertschöpfungskette bei der Identifikation und Bewertung der wesentlichen Themen für den Nachhaltigkeitsbericht? Und wie kann Nachhaltigkeit am besten in Unternehmen integriert werden? In der zweiten Folge unserer Podcast-Reihe spricht Katja Gruber (BDO) mit Christian Bugl (Takeda Manufacturing Austria AG) über ausgewählte Nachhaltigkeitsthemen in der Wertschöpfungskette sowie über die Notwendigkeit, die Mitarbeiter:innen in den Nachhaltigkeitsprozess miteinzubinden. 

Viel Spaß und danke fürs Zuhören!

Folge 1 - Die Nachhaltigkeitsreise von Coca-Cola HBC Austria
BDO im Gespräch mit Mag. Katrin Wala, Customer Sustainability Partnerships Manager bei Coca-Cola HBC Austria GmbH

Wie schafft man den Spagat zwischen einem Nachhaltigkeitsbericht, der alle Anforderungen komplexer Berichtsstandards erfüllt und trotzdem das Interesse der Stakeholder:innen weckt? In der ersten Folge unserer Podcast-Reihe spricht Katja Gruber (BDO) mit Katrin Wala (Coca-Cola HBC Austria GmbH) über die Rolle sowie die Einbindung von Stakeholder:innen im Hinblick auf Nachhaltigkeitsberichte. Wie werden die Interessen interner, externer und stiller Stakeholder:innen eingebunden? Welche Themen gewinnen zunehmend an Bedeutung für die unterschiedlichen Interessengruppen und wie können diese in die Strategie integriert werden, um einen langfristigen Unternehmenserfolg zu sichern?

Viel Spaß und danke fürs Zuhören!


Katja Gruber

Katja Gruber

Podcast Host und 
Nachhaltigkeitsberaterin
katja.gruber@bdo.at

Sie haben Fragen?

Gerne stehen Ihnen Katja Gruber und ihre Kolleg:innen persönlich für Ihre Fragen zur Verfügung.

Katja Gruber ist im Bereich Sustainability Reporting und Accounting bei BDO in Wien tätig. Ihr Fokus liegt auf der praxisorientierten und ganzheitlichen Beratung von Unternehmen im Bereich der Nachhaltigkeitsberichterstattung, mit einem besonderen Schwerpunkt auf Treibhausgasbilanzierung und der Durchführung von Klimarisiko- und Vulnerabilitätsanalysen. Sie verfügt dabei über umfassende Kompetenzen im Bereich Umwelt- und Projektmanagement sowie der Nachhaltigkeitsberichterstattung, die sie sich im Zuge ihrer Tätigkeit in der Industrie und Beratung sowie durch die Absolvierung diverser Zusatzqualifikationen aneignete. 



Dürfen wir Ihnen außerdem unser Klimarisiko-Tool vorstellen?

Mehr zum Climate Risk Assessment finden Sie mit einem Klick gleich hier.

Studie: Umsetzung der EU-Taxonomie-Verordnung in Österreich