This site uses cookies to provide you with a more responsive and personalised service. By using this site you agree to our use of cookies. Please read our PRIVACY POLICY for more information on the cookies we use and how to delete or block them.

Agenda Europe 2035: Digitalisierung in der EU. Österreichs Weg zurück vom Mittelfeld ins Spitzenfeld

Datum: 20 April 2020
Zeit: 08:30 - 19:20

  

  • Zusammenfassung

Die Agenda Europe 2035 möchte das gegenseitige Verständnis für die Anforderungen der Privatwirtschaft und der Öffentlichen Hand an deren Geschäftsprozesse und Anwendungssysteme (Digitalisierung) im europäischen Kontext gegenseitig stärken und ausbauen. Durch die Diskussion über die gegenseitigen Anforderungen und die Darstellung der aktuellen Trends soll eine gemeinsame Sichtweise geschaffen werden, um die Geschäftsprozesse beider Sektoren effizienter und nachhaltiger zu gestalten und aufeinander abzustimmen. 

Die Konferenz findet in Kooperation mit dem VÖWA (Verband Österreichischer Wirtschaftsakademiker), der ADV (Austrian Digital Value) und der BDO Austria Holding Wirtschaftsprüfung GmbH statt.

Nähere Informationen und Anmeldung unter: https://www.austria2020.at/Kalender/Termin/Agenda-Europe-2035-Haus-der-Europaeischen-Union_17