UMSETZUNG VON IFRS 16 - HERAUSFORDERUNGEN ANNEHMEN

Datum: 19 September 2017
Zeit: 18:00 - 20:00
BDO Austria GmbH
Kohlmarkt 8-10 (Eingang Wallnerstr. 1)
1010  Wien
Routenplaner

  • Zusammenfassung

 

IFRS 16 BEEINFLUSST IHRE BILANZIELLE ABBILDUNG UND IHRE ZENTRALEN KENNZAHLEN
BDO LEAD - WIR PRÄSENTIEREN DAS LEASINGTOOL IHRER WAHL

 

Mit der Veröffentlichung des neuen Leasingstandards IFRS 16 hat das International Accounting Standards Board (IASB) seinen bisherigen Standard zur Leasingbilanzierung abgelöst. Dieser soll der Bilanzkosmetik ein Ende setzen und ein ganz neues Kapitel in der Leasingbilanzierung schreiben.

Betroffen sind insbesondere Leasingnehmer, die ihre Leasingverhältnisse – bis auf wenige Ausnahmen – nun in ihrer Bilanz ausweisen müssen. Das IASB schätzt, dass weltweit aufgrund der bisherigen Leasingbilanzierungsvorgaben 85 % der bestehenden Leasingvereinbarungen mit einem Volumen von ca. 3,1 Billionen Euro nicht innerhalb der Bilanz erfasst sind.

Für Leasingnehmer stellt der neue Leasingstandard IFRS 16 eine Herausforderung dar. In der Praxis beobachten wir bei BDO eine zunehmende Lücke zwischen den Rechnungslegungsanforderungen und den Reaktionsmöglichkeiten insbesondere mittelständischer Unternehmen. Unternehmen können sich dem Änderungsbedarf aus der Anwendung von IFRS 16 nicht bzw. nur mit dem Verzicht auf Mietverhältnisse entziehen.

Um den Übergang auf IFRS 16 und die Folgebilanzierung für unsere Kunden zu vereinfachen, haben wir eine zielgerichtete IT-gestützte Arbeitshilfe für das Rechnungswesen entwickelt, die eine zentrale Sicherung und eine fortlaufende Pflege der Leasingverträge ermöglicht. Die Bewertung der Leasingverhältnisse nach IFRS 16 wird durch BDO LEAD für den Anwender automatisiert, transparent und damit besser handhabbar.

 

Verschaffen Sie sich einen Überblick und machen Sie sich IFRS 16 fit.

Lernen Sie mit uns gemeinsam das Potential von BDO LEAD kennen und erfahren Sie von unseren Experten wie Sie die neuen Regelungen erfüllen und zu Ihrem Vorteil nutzen können.

 

Diskutieren Sie mit unseren Experten:

  • Dr. Jens Freiberg
    ​Leiter Accounting Advisory Group und Partner der BDO Deutschland AG
  • Mag. Klemens Eiter
    Leiter Competence Center IFRS und Partner der BDO Austria GmbH

 

Um Ihre Anmeldung bis zum 14. September 2017 wird gebeten unter: events@bdo.at.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Teilnehmerzahl begrenzt und die Einladung nicht übertragbar ist.