This site uses cookies to provide you with a more responsive and personalised service. By using this site you agree to our use of cookies. Please read our PRIVACY POLICY for more information on the cookies we use and how to delete or block them.
Aktuelles:

BDO Horizons 2020

04 August 2020

BDO Horizons 2020 3. Quartal

Einmal pro Quartal analysiert das BDO Mergers & Acquisitions Team auf globaler Ebene M&A-Transaktionen aus ausgewählten Regionen und Sektoren. Wir bieten Ihnen einen Überblick -  Global Webseite - und zeigen auf, wie sich der M&A-Markt präsentiert und in welche Richtung er sich möglicherweise entwickelt.

 


DACH (Seite 31)

Der Abwärtstrend der mittelständischen M&A-Aktivitäten setzt sich fort.

  • Sowohl Transaktionswert als auch –volumen stürzten im 2. Quartal 2020 ab. Das Transaktionsvolumen erreicht dabei mit nur 31 Transaktionen ein historisches Tief.
  • Die Zahl der Übernahmen durch privates Beteiligungskapital sinkt einerseits im Volumen, andererseits auch im Verhältnis zur Gesamtzahl und zum Transaktionswert. Der relative Wert der Private-Equity-Deals sank um 37,6%.
  • M&A-Aktivitäten in den Bereichen Industrie und Chemie gehen um ein Drittel zurück, Technologie, Medien und Telekommunikation bleiben hingegen stabil.

 


Consumer Business (Seite 53): Die Beschleunigung bei ausgewählten Verbrauchertrends durch Covid-19

Wir werfen einen näheren Blick auf einige dieser Trends und untersuchen, welche Auswirkungen sie auf M&A-Aktivitäten 2020 und darüber hinaus, bis ins Jahr 2021, haben werden. Wir richten unseren Fokus u.a. auf die derzeit boomenden Bereiche, wie Digitalisierung, Gesundheit, Wellness und auf die Wiederentdeckung der Mobilität mittels Fahrrad.  


Die vollständigen Beiträge unserer österreichischen M&A Experten finden Sie im PDF auf Seite 31 und 53. (englisch)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Vanessa Wurmitzer
[email protected]
+43  1 537 37

Christoph Ernst
[email protected]
+43  1 537 37