• Internationales Steuerrecht

Internationales Steuerrecht

 

Durch die Globalisierung der Märkte gewinnen sowohl Investitionen österreichischer Unternehmen im Ausland als auch Investitionen ausländischer Unternehmen im Inland zunehmend an Bedeutung.

Wir gestalten für Sie steueroptimale Rechtsstrukturen, um internationale Doppelbesteuerung zu vermeiden, und unterstützen Sie bei der Optimierung der effektiven Steuerquote durch eine betriebswirtschaftlich und steuerlich orientierte Konzernstruktur. Durch die Einbindung von Holding-, Management-, Finanzierungs- oder speziellen Dienstleistungsgesellschaften optimieren wir für Sie den Konzernaufbau und erstellen gemeinsam mit unseren ausländischen Expertteams Steuerplanungen bei grenzüberschreitenden Konzernumstrukturierungen und bei Funktionsverlagerungen mit Auslandsbezug.

Etwaige damit einhergehende Gewinnverlagerungen ins Ausland geraten unter dem Stichwort „Base Erosion and Profit Shifting“ (BEPS) zunehmend in den Fokus der Finanzverwaltungen und können zu steuerlicher Rechtsunsicherheit und administrativer Komplexität führen. Verstöße gegen die umfassenden Dokumentationsvorschriften können für multinationale Unternehmen erhebliche Strafzahlungen nach sich ziehen. Unsere Spezialistinnen und Spezialisten unterstützen Sie bei der Dokumentation, beim Transfer Pricing Risk Management, beim Value Chain Planning und – falls notwendig – auch bei der Verteidigung der Verrechnungspreise in der Außenprüfung oder im Rahmen von Rechtsmittelverfahren. So entstehen für Ihr Unternehmen im internationalen Wettbewerb keine Nachteile.

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist auch die Unterstützung Ihrer Auslandsaktivitäten in allen Fragen zum Thema Expatriates und Mitarbeiterentsendung. Global agierende Unternehmen sind dabei mit enormen organisatorischen Herausforderungen konfrontiert und müssen neben dem immer komplexer werdenden nationalen Steuer- und Sozialversicherungsrecht auch die entsprechenden Vorschriften des Ziellandes einhalten. Mit BDO profitieren Sie von international abgestimmten Verfahren sowie einer Entsendungspolitik, die in hohem Maße gleichermaßen effektiv und kostenoptimierend ausgelegt ist.
 

Ihr Vorteil
 

  • Wir sind Ihr Single-Point-of-Contact zu unseren globalen Expertinnen und Experten in mehr als 160 Ländern weltweit
  • Wie arbeiten regelmäßig in interdisziplinären Teams zusammen, die wir ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen zusammenstellen
  • Wir verfolgen die Gesetzgebung, Rechtsprechung sowie aktuelle Entwicklungen im internationalen Steuerrecht und halten Sie mit aktuellen Tax News und Lösungsansätzen stets auf dem Laufenden
     

Unsere Leistung
 

  • Gestaltung von Auslandsinvestitionen sowie bei ausländischen Investitionen im Inland
  • Grenzüberschreitende Umstrukturierungen und steuerliche Strukturierungsberatung
  • Anwendung und Auslegung von Doppelbesteuerungsabkommen
  • Optimale Gestaltung der Mitarbeiterentsendungen in steuer- und sozialversicherungsrechtlicher Hinsicht
  • Unterstützung bei der Aufstellung eines konzerninternen Vertragswerkes für grenzüberschreitende Leistungen
  • Beratung in allen Verrechnungspreisfragen samt Abstimmung des Verrechnungspreismodells auf ihre Wertschöpfungskette sowie Erstellung einer OECD-konformen Dokumentation samt solider Benchmarkstudien
  • Optimierung von in- und ausländischen Quellensteuernbelastungen
  • Fragen des europäischen Steuerrechts